HOSPIZGRUPPE SALEM E.V.
-  Ambulanter Hospizdienst  -     Tel. 07553/6667

Aktuelles

 _____________________________________

Öffentlicher Vortrag

Zuhause leben bis zuletzt - Möglichkeiten der palliativen Versorgung am Lebensende

Sterbebegleitung - Palliativmedizin - hat das Ziel, Tod und Sterben zu enttabuisieren und ein würdiges und selbstbestimmtes Sterben zuhause, im Hospiz oder im Krankenhaus zu ermöglichen. Dabei stehen die technischen Maßnahmen im Hintergrund und der personelle und zeitliche Aufwand ist von großer Bedeutung. Die individuelle Behandlung benötigt  oft ein interprofessionelles Team, um dem Sterbenden in seinen unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Referentin: Frau Dr. Rogalla, Haus- und Palliativärztin i.R.

Wo: im evangelischen Gemeindehaus, Weinsteig 1, Markdorf

Wann: 12.11.2018 um 19.00 Uhr

_________________________________________________________________

Gedenkfeier

Wir gedenken gemeinsam mit Angehörigen und Hospizbegleitern derer, die in diesem Jahr verstorben sind.

 Memento

Vor meinem eignen Tod ist mir nicht bang, nur vor dem Tode derer, die mir nah sind.
Wie soll ich leben, wenn sie nicht mehr da sind?

Allein im Nebel tast ich todentlang Und laß mich willig in das Dunkel treiben.
Das Gehen schmerzt nicht halb so wie das Bleiben.

Der weiß es wohl, dem gleiches widerfuhr; – Und die es trugen, mögen mir vergeben.
Bedenkt: den eignen Tod, den stirbt man nur, Doch mit dem Tod der andern muss man leben.

Mascha Kaleko

Wo: in Salem-Stefansfeld, evang. Gemeindehaus

Wann:  19.11.2018 19.00 Uhr

 _______________________________________________________________________

Hospiz ist da, wo Menschen sind. Auch bei Dir vor Ort!

Welthospiztag 2018

13.10.18 13.00-18.00 Uhr

Tag der offenen Tür in unseren Räumen in Salem-Weildorf, Franz-Ehret-Str. 23

  • Kaffee und Kuchen
  • Verschiedene Aktionen
  • Buchvorstellungen
  • Menschen treffen Menschen für Gespräche über Gott und die Welt, Sterben, Tod und Trauer

___________________________________________________________________

Im Herbst 2018 startet eine neue Trauergruppe

 _____________________________________


Autorenlesung mit Maria Stahl