HOSPIZGRUPPE SALEM E.V.
-  Ambulanter Hospizdienst  -     Tel. 07553/6667

Hospiz macht Schule

Hospiz macht Schule ist eine Projektwoche an Grundschulen. Durchgeführt wird diese von zuvor befähigten und ehrenamtlich engagierten Menschen aus unserer Hospizgruppe in Kooperation mit den Grundschulen. Die Ehrenamtlichen wurden in dem speziell für das Projekt entwickelten Ausbildungsstandard der Bundes-Hospiz-Akademie gGmbH für die Durchführung der Projektwoche vorbereitet.

Das Projekt wurde inzwischen an über 300 Schulen seit mehr als 10 Jahren durchgeführt. Auf der Seite https://www.hospizmachtschule.de/ finden Sie weitere Informationen, speziell auch für Eltern und Schulen.

Das Projekt richtet sich an Kinder der 3. und 4. Klasse. Im Konzept der Projektwoche Hospiz macht Schule gehen mindestens fünf oder sechs Ehrenamtliche unserer Hospizgruppe für fünf Tage als Team in eine Schulklasse. Gemeinsam mit den Kindern und der Klassenlehrerin erarbeiten wir folgende Themen in sensibler, altersgerechter und kreativer Weise:

·       1. Tag: Werden und Vergehen

·       2. Tag: Krankheit und Leid

·       3. Tag: Sterben und Tod

·       4. Tag: Vom Traurig-Sein

·       5. Tag: Trost und Trösten

Am zweiten Tag z.B. besucht uns eine Kinderärztin, der die Kinder alle Fragen stellen dürfen, die ihnen wichtig sind.

In Kleingruppen kommen die Kinder an allen Tagen ausreichend zu Wort und ihre Fragen und eigenen Erfahrungen finden in diesem geschützten Rahmen genügend Raum.

 

Uns ist bewusst, dass es schönere Themen als "Sterben, Tod und Trauer" gibt, die in Schulen mit den Kindern erarbeitet werden können. Doch gerade weil so viele Menschen dieses Thema oft ausblenden, wollen wir die Kinder mit ihren Gedanken und Fragen und auch möglicherweise eigenen Erfahrungen nicht alleine lassen, sie für die Zukunft stärken und kompetent machen.

Kollagen, pantomimische Darstellung von eigenen Gefühlen bei Krankheit, Fantasiereisen, sowie der Umgang mit Farben und Musik bringen den Kindern die genannten Themen näher und mit viel Freude und Stolz werden die Ergebnisse der Woche bei einem Abschlussfest am letzten Tag den Eltern präsentiert.

Die Hospizgruppe Salem hat dieses Projekt bisher in den folgenden Grundschulen durchgeführt:

·       Salem-Mimmenhausen (2015)

·       Salem-Neufrach (2016)

·       Uhldingen-Mühlhofen (2017)

·       Meersburg-Stetten (2018)

Wir danken allen beteiligten Schulen, Eltern und weitere Unterstützer für das Vertrauen und die Offenheit.

Bei Interesse an oder Rückfragen zu diesem Projekt wenden Sie sich bitte an:

Katharina Goldmann Tel. 07553/918390


Pressestimmen:

Mimmenhausen
Fritz-Bauer-Grundschule
Hospiz macht Schule 2015 Mimmenhausen.pdf (4.15MB)
Mimmenhausen
Fritz-Bauer-Grundschule
Hospiz macht Schule 2015 Mimmenhausen.pdf (4.15MB)

 

Neufrach
Hermann-Auer-Grundschule
Hospiz macht Schule 2016 Neufrach.pdf (1.71MB)
Neufrach
Hermann-Auer-Grundschule
Hospiz macht Schule 2016 Neufrach.pdf (1.71MB)

 

Mühlhofen
Grundschule
Hospiz macht Schule 2017 Mühlhofen.pdf (4.12MB)
Mühlhofen
Grundschule
Hospiz macht Schule 2017 Mühlhofen.pdf (4.12MB)

 

Stetten
Grundschule
Hospiz macht Schule 2018 Stetten.pdf (4.21MB)
Stetten
Grundschule
Hospiz macht Schule 2018 Stetten.pdf (4.21MB)
 
Anrufen